Daten der Stadt Düsseldorf

Andere Formate

Die Informationen dieser Seite stehen auch in folgenden Formaten zur Verfügung.

JSON RDF

via the DKAN API

Wohnquartiergrenzen Düsseldorf

Der Datensatz enthält die Wohnquartiergrenzen von Düsseldorf.

Auf Basis von neu abgegrenzten Wohnquartieren ermöglicht die kleinräumige Wohnungsmarktbeobachtung eine detaillierte, räumliche Analyse des Status-Quo auf dem Wohnungsmarkt. Sie umfasst Daten seit dem Jahr 2014 und wird jährlich fortgeschrieben.
Jedes Wohnquartier ist einem Wohnquartierstypen zugeordnet. Diese Typen leiten sich aus der Bautypologie und dem Baualter sowie den unterschiedlichen Flächennutzungen ab. Die Wohnquartiere charakterisieren damit die unterschiedlichen, kleinräumigen Teilmärkte in Düsseldorf.

Das interaktive Angebot zu den Daten finden Sie auf der Seite des Amtes für Statistik und Wahlen unter: https://www.duesseldorf.de/statistik-und-wahlen/statistik-und-stadtforschung/analysen/wohnungsmarktbeobachtung.html

Hier finden Sie auch Begriffserläuterungen und die Datensammlung zur Wohnungsmarktbeobachtung in den Dateiformaten PDF und XLS.

Die Dateien enthalten folgende Informationen:

  • Grenzen Stichtag 01.01.2017
  • Stadtbezirksnummer
  • Stadtteilnummer
  • Name des Stadtteils
  • Fläche in m²
  • Quartiernummer
  • QuartierID sechsstellig
  • wq_typ: Wohnquartiertyp ID
  • wq_typ_txt: Wohnquartiertyptext
  • Koordinaten des Polygons

 

Dateien und Quellen

Dateien und Quellen

Diese Felder sind kompatibel mit DCAT, einer RDF Spezifikation, um Interoperabilität zwischen im Internet veröffentlichten Datenkatalogen zu ermöglichen.
FeldWert
Herausgeber
Änderungsdatum
2019-06-12
Veröffentlichungsdatum
2017-12-01
Frequenz
Irregularly
Bezeichner
4f18e1b6-14b0-4ead-95da-0770cc3e1ded
Geografische Abdeckung
Düsseldorf
Zeitliche Abdeckung
Sonntag, Dezember 31, 2017 - 00:00
Lizenz
Autor
Landeshauptstadt Düsseldorf
Kontakt
Open-Data-Team der Landeshauptstadt Düsseldorf
E-Mail
Öffentlicher Zugriff
Public
Rating 
Bisher keine Stimmen
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.