Daten aus dem Amt für Migration und Integration

Daten aus dem Amt für Migration und Integration

Es ist bereits geübte Praxis, dass das bisherige Büro der Flüchtlingsbeauftragten, seit Januar aufgegangen im Amt für Migration und Integration, regelmäßig Daten der Unterbringung und die aktuellen Flüchtlingszahlen veröffentlicht und sie dem zuständigen Ausschuss und der Presse zur Verfügung stellt.

Schon im Dezember hatten sich die Mitarbeiter mit uns in Verbindung gesetzt, um sich über Open Data ganz allgemein zu informieren und auch speziell über die Bereitstellung der Daten rund um die Unterbringung von Flüchtlingen.

Ein paar Mails und Telefonate und schon sind wir soweit: Ab heute ergänzen monatlich aktuelle Daten zur Entwicklung der Flüchtlingszahlen und der Unterbringung von Flüchtlingen unser Daten-Angebot. 

Ein schönes Beispiel dafür, dass Informationen, die sowieso für die Aufgabenerfüllung erhoben und zusammengestellt werden, mit wenig Aufwand auch als Open Data veröffentlicht werden können.

Neuen Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.