Daten der Stadt Düsseldorf

Andere Formate

Die Informationen dieser Seite stehen auch in folgenden Formaten zur Verfügung.

JSON RDF

via the DKAN API

Belastungskarten Hitze für Düsseldorf

Der Datensatz enthält die Karteninformationen mit den Werten für die Hitzebelastung aus dem Klimaanpassungskonzept für die Landeshauptstadt Düsseldorf (KAKDUS).

Die Informationen der GEOJSON- und KML-Dateien weisen einen hohen Komplexitätsgrad auf. Für einen vollständigen Überblick zum Hintergrund der Daten im Kartenmaterial haben wir die Langfassung des Klimaanpassungskonzepts als PDF bereitgestellt.

Das Umweltamt hat ausführliche Informationen auf einer eigenen Seite zum Klimaanpassungskonzept veröffentlicht. Dort finden Sie auch Daten zu verwandten Themen.

Der Klimawandel und seine Folgen sind bereits heute in Düsseldorf spürbar. Die Stadt muss sich darauf einstellen, dass in Zukunft intensivere Hitzeperioden, längere Trockenphasen sowie häufigere Extremwetterereignisse wie z. B. Starkregen auf sie zukommen werden. Eine frühzeitige und kontinuierliche Anpassung an die sich ändernden Klimabedingungen stellt daher eine wichtige Aufgabe für die Landeshauptstadt Düsseldorf dar, um Klimarisiken vorzubeugen.

 

Kategorien 

Dateien und Quellen

Dateien und Quellen

Diese Felder sind kompatibel mit DCAT, einer RDF Spezifikation, um Interoperabilität zwischen im Internet veröffentlichten Datenkatalogen zu ermöglichen.
FeldWert
Herausgeber
Änderungsdatum
2018-11-21
Veröffentlichungsdatum
2018-11-21
Frequenz
Irregularly
Bezeichner
d45a923f-cbe8-4174-9347-67418229f72f
Geografische Abdeckung
Düsseldorf
Zeitliche Abdeckung
Freitag, März 31, 2017 - 00:00
Lizenz
Autor
Landeshauptstadt Düsseldorf
Kontakt
Open-Data-Team Düsseldorf
E-Mail
Öffentlicher Zugriff
Public
Rating 
Bisher keine Stimmen
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.