Haupt-Reiter

Nürnbergische Hesperides von Johann Christoph Volkamer - Stiftung Schloss und Park

1708 erschien Johann Christoph Volkamers (1644 – 1720) Nürnbergische Hesperides, die erste Monographie zu Zitruspflanzen in deutscher Sprache. Das Sammeln von möglichst vielen unterschiedlichen Zitruspflanzen erfreute sich in dieser Zeit großer Beliebtheit, und es gehörte zum Statussymbol jedes Fürsten eine möglichst umfangreiche Sammlung dieser Pflanzen zu besitzen. Volkamers Darstellungen der Früchte in Originalgröße auf 250 Tafeln zeigt die unglaubliche Vielfalt der Orangen, Zitronen und Pomeranzen in jener Zeit, die wir heute mit unserem beschränkten Supermarktangebot gar nicht mehr erleben können.

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen (DCAT-AP.de)

Feld Wert
Lizenz (dct:license)
Namensnennungstext für „By“- Clauses (dcatde:licenseAttributionByText)

Metadaten
CC BY-SA 4.0 Stiftung Scloss und Park Benrath

Mediendaten
CC BY-SA 4.0
Foto: Stefan Ahrendt (LVR - ZMB)

Ressourcen